Aktuelles:

Vereinsausflug nach Como

Wir fahren mit dem Zug durch den neuen Gotthard-Basistunnel nach Como. Direkt an der Schweizer Grenze am Comersee gelegen, übt Como einen besonderen Charme auf seine Besucher aus. Neben der Lage bezaubert der Ort mit seinen verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Am bekanntesten ist der Dom zu Como in der Altstadt, der besonders durch seine zahlreichen Baustile fasziniert.

 

Treffpunkt: Donnerstag, 8. Juni um 7.00 Uhr an der Klostermauer, Fahrt mit Privatautos nach Flüelen.

Ankunft in Como um 10.21 Uhr, danach Zeit zur freien Verfügung. Rückkehr um 16.47 ab Como, Ankunft in Flüelen 19.41 Uhr. Rückfahrt mit Privatautos, Ankunft in Engelberg um ca. 21.00 Uhr.

 

Ungefähre Kosten: Fr. 90.- ohne Ermässigung, Fr. 50.- mit 1/2 Taxabo, Fr. 10.- mit GA oder Gemeinde-Tageskarte.

 

Im Preis inbegriffen: Zugbillet, Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt. Gemeindetageskarten sind selbst zu organisieren.

Für das Mittagessen ist kein Restaurant reserviert. Como bietet viele Möglichkeiten für individuelle Verpflegung.

 

Anmeldung bis 29. Mai 2017 bei Vreni Jossen, Tel. 078 890 39 20 oder vjossen@bluewin.ch (Koordination Mitfahrgelegenheit nach Flüelen)

Gäste fein und einfach bekochen

Urs Portmann vom Restaurant Fürenalp kocht und kreiert mit uns ein feines 4-Gang-Menu, das wir einfach und leicht zuhause zubereiten können. Wir erhalten Tipps und Tricks, wie wir das Menu für Gäste praktisch vorbereiten, um es dann zeitlich perfekt servieren zu können.

Dienstag, 13. Juni 2017 von 19.30 Uhr bis ca. 22.00 Uhr

Ort: Schulküche der Dorfschule

Kosten: Fr. 55.- (Nichtmitglieder Fr. 65.-)

Anmeldung bis 5. Juni 2017 bei Carmen Felder, Tel. 041 637 15 19 oder zurfluh.carmen76@gmail.com