November 2017

 

Do.   02.11.    Eltern-Kind-Musizieren: Adventslieder mit Zipf, Zapf,

Do.   09.11.    Zepf und Zipfelwitz

Do.   16.11.    In den ersten Lebensjahren entwickelt das Kind wie

Do.   23.11.    später nie mehr seine ganz eigene Musikalität. Wer mit

Do.   30.11.    den Jüngsten singt und musiziert, öffnet ihnen einen

Do.   07.12.    ganz persönlichen Weg zur Musik.

                       Für Kinder von 2 ½ - 5 Jahren mit je einem Elternteil.

                       Leitung: Gaby Lambrigger-Hess, Kindergartenlehrperson

                       Ort: Aula Dorfschulhaus

                       Zeit: 6 x 60 Minuten

                       1. Kurs Beginn um 14.45 Uhr

                       2. Kurs Beginn um 16.00 Uhr

                       Kosten: Fr. 50.- pro Familie mit 1 Kind, Fr. 70.- pro

                       Familie mit 2 Kindern

                       Anmeldung bis 19. Oktober 2017 an: Daniela Planzer,

Tel. 041 637 06 92 oder daniela74@gmx.ch

 

Fr.    03.11.     Wer macht mit beim Adventsfenster 2017?

                        Heute ist Anmeldeschluss!

                        Nähere Informationen zur Idee und Gestaltung des

                        Adventsfensters sind auf unserer Webseite

                        www.fgengelberg.ch.

                        Interessierte melden sich bitte bei Vreni Jossen,

                        Tel. 078 890 39 20 oder vjossen@bluewin.ch

 

Mi.    08.11.     Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern

                        8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

 

Fr.    10.11.     Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft

                        09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

 

Di.    14.11.     Mittagstisch der Pro Senectute

                        Anmeldung bei Karin Sonderer, Tel. 041 637 00 88 

                        Restaurant wird noch bekannt gegeben.

 

Do.   16.11.     Notfälle bei Kindern

Bei einem Vortrag von Dr. med. HJ. Bucher lernen wir die grösseren und kleineren Notfälle bei Kindern kennen, denen wir täglich begegnen können, ihre Ursachen verstehen und wie wir richtig reagieren und behandeln. In einem anschliessenden Postenlauf können wir das Theoretische praktisch umsetzen und üben.

Ort: Samariter Vereinslokal Schulhaus Aeschi

Zeit: 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Kosten: 10.- (Nichtmitglieder 15.-)

Anmeldung bis 13. November 2017 bei Susanne Portmann, Tel. 079 513 20 27 oder portmannsusanne@gmail.com

 

Di. 28.11.     Glücklich(er) – Zufriedenheit, Freude und Sinn im

                     Leben finden

                       Die Wissenschaft der Positiven Psychologie stellt den

                       Menschen mit seinen Stärken in den Vordergrund. Das

                       Menschenbild der Positiven Psychologie ist ein

                       durchwegs positives und möchte jedes Individuum in

                       seinen eigenen Talenten und Interessen fördern. Die

Strategien der Positiven Psychologie helfen Ihnen, Ihre

Ressourcen zu nutzen, um erfolgreicher zu sein,

Beziehungen zufriedener zu gestalten und Sinn im

Leben zu finden. lic. phil. Felizitas Ambauen, www.ambauen-psychologie.com, zeigt Ihnen in einem Vortrag, wie wir unseren Alltag positiver gestalten können. Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der

Gemeindeschule Engelberg organisiert.

Zeit: 19.00 – ca. 21.00 Uhr

Kosten: Fr. 10.- (Nichtmitglieder Fr. 15.-)

Ort: Josefshaus, Eingang hinter Restaurant Monastero

Anmeldung bis 20. November 2017 bei Susanne Portmann, Tel. 079 513 20 27 oder portmannsusanne@gmail.com

 

zurück zu Jahresprogramm