Januar 2019

Fr.    11.01.     Frauenfilmabend

                        Mit einem Apéro riche stimmen wir uns auf den Film ein.

                        Nach dem Kinofilm geniessen wir das gemütliche  

                        Beisammensein mit Getränken und Snacks.

                        Treffpunkt: 19.30 Uhr vor dem Kino Engelberg

                        Kosten: Fr. 30.- inkl. Apéro riche, Eintritt und

                        Schlummertrunk (Nichtmitglieder Fr. 35.-)

                        Anmeldung bis 9. Januar 2018 bei Susanne Portmann,

                        Tel. 079 513 20 27 oder portmannsusanne@gmail.com

 

Mo.   14.01.     Behandlung von Reflexpunkten

                        Erlebe einen entspannten Abend und lerne Reflexpunkte

                        der Hand und des Fusses kennen, die du auch zuhause

                        anwenden kannst.

                        Leitung: Irmgard Brunner-Ziswiler,

                        Eidg. Med. Masseur FA

                        Ort: Massagepraxis Sunnmatt 1

                        Zeit: 20.00 bis ca. 22.00 Uhr

                        Anziehen: Bequeme Kleider

                        Mitnehmen: Grosses Badetuch, warme Wolldecke

                        Kosten: Fr. 15.-/25.- für Paare (Nichtmitglieder Fr. 20.-)

                        Anmeldung bis 7. Januar 2019 bei Carmen Felder,

                        Tel. 041 637 15 19 oder zurfluh.carmen76@gmail.com

                        (beschränkte Teilnehmerzahl)

 

Fr.    18.01.     Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft

                        09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

 

Mo.   28.01.     Selbstbewusste Kommunikation

                        Kommunikation ist die Grundlage jeglichen sozialen

                        Verhaltens. Doch wir alle wissen, dass es nicht immer so

                        leicht ist, die richtigen Worte zu finden, sich

                        selbstbewusst zu zeigen und seine Bedürfnisse

                        rüberzubringen. Nur zu oft scheitern wir an

                        Missverständnissen oder werden einfach stumm. Gute

                        Kommunikation hängt direkt mit einem stabilen

                        Selbstwert zusammen: Wer selbstbewusst auftritt,

                        kommt eher zu dem, was er will. In diesem Vortrag von

                        lic.phil. Felizitas Ambauen, www.ambauen-

                        psychologie.com erfahren Sie einerseits, wie der

                        Selbstwert gestärkt werden kann und andererseits, wie

                        gute Kommunikation funktioniert. Theoretische Modelle

                        werden mit praktischen Beispielen aus dem Alltag

                        verbunden, sodass selbstbewusste Kommunikation

                        immer besser gelingt.

                        Zeit: 19.00 bis 21.00 Uhr

                        Ort: Saal im Josefshaus, Eingang hinter Restaurant

                        Monastero benützen.

                        Kosten: Fr. 10.- (Nichtmitglieder 15.-)

Anmeldung bis 25. Januar 2019 bei Susanne Portmann, Tel. 079 513 20 27 oder portmannsusanne@gmail.com

 

 

zurück zu Jahresprogramm