Jahresprogramm der Frauengemeinschaft Engelberg

Liebe Frauen

Das bevorstehende Vereinsjahr steht nicht nur unter dem ImpulsthemaMake-up! Der Schweizerische Katholische Frauenbund möchte mit dem Thema Care auf die Fürsorgearbeit aufmerksam machen. Care-Arbeit ist weit mehr als die unbezahlte und bezahlte Betreuungs-, Pflege- und Hausarbeit für Kinder und Erwachsene. Jede unter uns leistet in irgendeiner Form Fürsorgearbeit – und dafür gebührt jeder einzelnen von euch ein herzlicher Dank!

Denn wer unter uns leistet nicht mal Nachbarschaftshilfe, hütet seine Grosskinder, unternimmt mit dem Grosi einen Spaziergang, spendet einer traurigen Freundin Trost, leistet der alleinstehenden Tante Gesellschaft oder ist schlicht und einfach für die Familie da. Jede Minute geleisteter Care-Arbeit zählt.

Care bedeutet aber nicht nur, sich um andere zu sorgen. Care meint auch, dass man zu sich selbst Sorge tragen soll und im Alltag auf sich Acht geben soll. Vielleicht bietet ja einer unserer Anlässe oder Kurse die Möglichkeit, um sich eine Auszeit zu nehmen, neue Freundschaften zu schliessen oder seinen Horizont zu erweitern. Wir würden uns freuen, euch am einen oder anderen Programmpunkt begrüssen zu dürfen und ein Stück zu eurem Wohl beitragen zu können!

Herzlichst

Euer Vorstandsteam der Frauengemeinschaft Engelberg

 

Jahresprogramm 2019
FGEngelberg_Jahresprogramm_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 370.7 KB

 

 

       Allgemeine Bedingungen

 

Die Versicherung ist jeweils Sache der Teilnehmenden.

Wir danken für eine frühzeitige Anmeldung.

Anmeldungen per E-Mail werden bestätigt.

Kursanmeldungen sind verbindlich. Abmeldungen bis Anmeldeschluss werden akzeptiert, danach wird eine Bearbeitungsgebühr von 50% der Kurskosten in Rechnung gestellt. Bei unentschuldigtem Fernbleiben ist der ganze Betrag des Kursgeldes zu bezahlen.